Tierärztlicher Hausbesuchdienst 

Tierarzt auf Rädern


Ihr Tierärztlicher Hausbesuchdienst

Auszug aus der Internetseite www.tierarzt-auf-raedern.de

Frequently Asked Questions zum Einzugsgebiet...

  • Warum fahren Sie nicht in ganz Hamburg?
    Wir sind nur ein Team mit einer Ärztin und einem Einsatzfahrzeug.
    Unser Einzugsgebiet hat in der momentanen Form eine Größe von fast 200 km² mit über 400.000 Einwohnern.
    Wenn wir ganz Hamburg fahren würden, würden wir an manchen Tagen nur drei Patienten schaffen, weil wir so viel auf der Straße wären.
    Andererseits wären wir zu oft bei Notfällen gerade auf der anderen Seite der Stadt. Unsere Kunden vertrauen uns, weil wir schnell erreichbar sind.

  • Ich wohne in Ihrem 10km Radius. Warum kommen Sie nicht in meinen Stadtteil?
    Der 10km-Radius ist eine grobe Orientierungshilfe. Ausschlaggebend sind letztendlich mehrere Faktoren:
    • Distanz Fahrtstrecke (nicht Luftlinie)
    • Erreichbarkeit (Fahrzeit)
    • Patientendichte (Anfahrtskosten)
    Aus diesen drei Faktoren und mehrjähriger Erfahrung haben wir unser Einzugsgebiet so gestaltet, wie es ist. Das garantiert kurze Fahrzeiten, günstige, einheitliche Anfahrtskosten und eine schnelle Erreichbarkeit.

  • Ich zahle auch mehr für die Anfahrt, wenn Sie bis zu mir fahren!
    Wenn Sie nicht in unserem Einzugsgebiet wohnen, fahren wir nicht zu Ihnen... egal, was Sie uns bieten. Wir haben unseren Kunden versprochen in der Nähe zu bleiben.
    Es gibt in Hamburg mittlerweile noch weitere Hausbesuchtierärzte. Suchen Sie z.B. in unserer Übersicht mobiler Tierärzte oder bei der Tierärztekammer Hamburg.

  • Ich bin Kunde bei Ihnen, ziehe jetzt aber aus Ihrem Einzugsgebiet heraus. Kommen Sie trotzdem noch zu mir?
    Das kommt ganz darauf an, wo Sie hinziehen. Treue Kunden lassen wir wegen einzwei Kilometern nicht im Stich. Aber auch hier gibt es Grenzen.

  • Ich wohne nicht in Ihrem Einzugsgebiet. Sie besuchen aber meine Nachbarin im gleichen Stadtteil. Wieso das?
    Als wir angefangen haben mit unserem Hausbesuchdienst, gab es so etwas noch nicht. Unsere vollständig mobile Praxis war die Erste weit und breit. Wir konnten uns keiner Erfahrungswerte Anderer bedienen und mussten ausprobieren. Deshalb sind wir in der Anfangszeit einen Umkreis von 25km gefahren, den wir aber schnell wegen des hohen Andrangs einschränken mussten. Kunden, die sich damals für uns entschieden haben und uns treu geblieben sind, bleiben wir auch treu. Die Anzahl derer ist noch vertretbar.

  • Von der Auskunft wurden Sie mir als Notdienst genannt. Dann müssen Sie doch kommen!
    Wir wissen nicht, wieso manche Auskünfte uns als Notdienst angeben. Leider gelingt es uns nicht, das abzustellen. Wir sind jedenfalls kein Notdienst. Wer Notdienst ist, erfahren Sie HIER.

  • Gestern stand Ihr Auto vor meiner Tür. Ich wohne aber gar nicht in Ihrem Einzugsgebiet. Wie kommt das?
    Wir nutzen unsere Dienstwagen auch privat. Unseren Freundeskreis und unsere Aktivitäten schränken wir aber nicht auf einen 10Km-Radius ein. Deswegen sieht man unser Auto auch mal in Hamm, Berlin, Lockstedt oder Österreich.
Zurück zu: Einzugsgebiet, Anfahrtskosten


© by Tierarzt auf Rädern
Ihr Tierärztlicher Hausbesuchdienst in Hamburg
Dr. med. vet. Imke Rieksmeier
Tel: 0172 / 724 03 32 | Fax: 040 / 64 53 96 97
Internet: http://www.tierarzt-auf-raedern.de

© Tierarzt auf Rädern 2004- Suchen Einem Freund empfehlen Impressum